Festival
  • Tanz für junges Publikum
20.01 – 28.12.2023

Purple

Neben einem professionellen Bühnenprogramm mit zahlreichen Tanzvorstellungen bietet das internationale Tanzfestival für junges Publikum auch ein umfassendes Rahmenprogramm. In Zusammenarbeit mit den beteiligten Künstler*innen finden Werkeinführungen, Gesprächsformate und kostenlose Workshops für Schüler*innen unterschiedlichen Alters und für Lehrer*innen statt.

Das Festival will Kinder und Jugendliche neugierig machen und für den Tanz  begeistern. Dafür stellt es ein lustvolles und dynamisches Programm mit verschiedenen ästhetischen Ansätzen und inhaltlichen Fragestellungen aus der internationalen, zeitgenössischen Tanzszene zusammen.

Das Festival will nicht nur die Sehgewohnheiten von Kindern und Jugendlichen schärfen, sondern auch zum Mitmachen, Mitfühlen und zum Weiterdenken animieren. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre, sowie an alle Interessierten. Die meisten Tanzvorstellungen finden vormittags statt, um den
Klassen den Besuch im Rahmen des Schulunterrichts zu ermöglichen.

Der Hauptstandort des Festivals sind die Uferstudios in Berlin-Wedding. Das Festival kooperiert mit TanzZeit e.V. im Podewil (Berlin-Mitte) und Theater Strahl.HalleOstkreuz (Berlin-Lichtenberg), wo jeweils weitere Tanzproduktionen aus Berlin präsentiert werden.

Veranstaltet von C. Erek & I. Zysk GbR

Purple - internationales Tanzfestival für junges Publikum findet jedes Jahr im Januar statt, die nächste Ausgabe vom 20.-28. Januar 2024.

purple-tanzfestival.de

1
  1. Iron Skulls Co. "Sinestesia", Foto: David Brock