GetTogether
  • Diskurs, Tanz
29.05.2024

Wem gehört die (Tanz-)Gegenwart?

Wer entscheidet eigentlich darüber, welche Tanzarten als „zeitgenössisch“ gelten und welche nicht? Gehört Street Dance dazu? Philippinischer Tanz? Flamenco? Ja, nein, vielleicht? Und was heißt dann Crossover: große Beliebigkeit oder Vielfalt am Puls der Zeit?

In der Spielzeit 2023/24 haben TANZKOMPLIZEN drei Expert*innen dazu eingeladen, über den Tanz im Hier und Jetzt ins Gespräch zu kommen. Im Laufe des Jahres wurden drei Essays von Johannes Odenthal, Raphael Moussa Hillebrand und Sasha Amaya veröffentlicht, welche auf der TANZKOMPLIZEN Homepage zu finden sind. Diese schriftliche Diskursreihe mündet im Rahmen von ALLES TANZT 2024 in eine öffentliche Panel-Diskussion mit den drei Autor*innen. Das Gespräch wird moderiert von der Choreografin, Tänzerin, Autorin und Wissenschaftlerin Nora Amin. Um Anmeldung wird gebeten.

Diskursreihe von TANZKOMPLIZEN 

https://tanzkomplizen.de/wem-gehoert-die-tanz-gegenwart/

1
  1. Michael Priebe